Inselbahn Langeoog 1980/81

Beiträge zur Geschichte von Klein- oder Privatbahnen
Baumbauer FMS
Beiträge: 27
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 02:21
Wohnort: 31633 Leese

Inselbahn Langeoog 1980/81

Beitrag von Baumbauer FMS » So 28. Apr 2019, 09:18

Hallo zusammen,

In den Sommer-Ferien 1980 fuhr ich, als 16-Jähriger, zum ersten Mal mit meinen Eltern auf die Insel Langeoog. Zwei Wochen auf so einer kleinen Insel, das wird bestimmt schnell langweilig, was soll man da blos soo lange machen ?
Was ich bis zur Ankunft im langeooger Hafen nicht wusste, Langeoog hat eine Inselbahn !
Da wir "Kinder" ja nicht von der Insel herrunter konnten, durfte ich die Insel alleine erkunden.
Dabei sind auch einige, qualitativ nicht besonders gute, Fotos entstanden.

Die Kamera war eine Agfa-Pocket, auch als "Ritsch-Ratsch-Klick" bekannt. Da ich dieses kleine Negativ-Format mit meinen Mitteln nicht scannen kann, mussten vor einiger Zeit die Papier-Abzüge dafür herhalten.

Die Qualität der alten Bilder ist grottenschlecht, da der alte Scanner noch keinen Farbabgleich hatte, also werde ich nach und nach alle Fotos nochmal mit dem neuen Scanner digitalisieren.

Daher gibt es heute nur ein Foto,welches ich vor einiger Zeit schon ein wenig überarbeitet habe.
Das Foto ist im Dorfbahnhof Langeoog entstanden und ich stehe am Bahnsteigende Richtung Hafen :

Bild


Wenn Ihr Interesse an meinen Fotos vom Sommer 1980 und aus den Jahren danach habt, werde ich diese demnächst hier einstellen.


Tschüß aus Leese

Frank-Martin
Zuletzt geändert von Baumbauer FMS am Fr 4. Okt 2019, 08:35, insgesamt 2-mal geändert.

Regine
Beiträge: 569
Registriert: So 25. Mai 2008, 15:23
Wohnort: Hamburg

Re: Inselbahn Langeoog

Beitrag von Regine » So 28. Apr 2019, 17:09

Hallo Frank-Martin,

jaa - wir wollen mehr von Langeoog "anno dazumal" sehen!!

Nach meiner Erinnerung bin ich das erst Mal 1982 auf der Insel gewesen, Fotos allerdings zu der Zeit noch SW. Da harren auch noch so manche Negative des Scanners ...

Viele Grüße, Regine :)

Baumbauer FMS
Beiträge: 27
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 02:21
Wohnort: 31633 Leese

Re: Inselbahn Langeoog

Beitrag von Baumbauer FMS » Fr 28. Jun 2019, 09:55

Hallo zusammen,

die gut sechzig Bilder sind gescannt und müssen nun noch ein Wenig bearbeitet werden, also die weißen Ränder abschneiden und die Datengröße anpassen, damit ich sie auch bei meinem Bilderdienst hochladen kann ...

Demnächst wird's hier dann wieder weiter gehen.


Tschüß aus Leese

Frank-Martin

Regine
Beiträge: 569
Registriert: So 25. Mai 2008, 15:23
Wohnort: Hamburg

Re: Inselbahn Langeoog

Beitrag von Regine » Fr 28. Jun 2019, 22:29

Hallo Frank-Martin,

na dann können wir uns ja vielleicht im heißen Sommer etwas abkühlen mit den Inselbahn-Fotos aus den "Jugendjahren" (die ja auch ziemlich genau meine waren) ...

Viele Grüße, Regine :) .

Baumbauer FMS
Beiträge: 27
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 02:21
Wohnort: 31633 Leese

Re: Inselbahn Langeoog

Beitrag von Baumbauer FMS » Sa 24. Aug 2019, 10:29

Hallo zusamen,

heute habe ich die "Gunst des Tages" genutzt (meine Familie ist den Tag über unterwegs und ich habe alleinigen Netzzugang :biggrin: ), und habe die Fotos bei meinem Bilder-Dienst hochgeladen.

Wenn ich dann demnächst mal wieder etwas Zeit erübrigen kann, werde ich die Fotos, nach und nach, hier einstellen
...


Tschüß aus Leese

Frank-Martin

InselBaBa
Beiträge: 15
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 12:49
Wohnort: Barsinghausen

Re: Inselbahn Langeoog

Beitrag von InselBaBa » Mo 26. Aug 2019, 09:12

Hallo Frank-Martin ,

bin auch ein Inselbahn-Verrückter .
Freue mich schon auf deine Bilder .

LG aus " Basche "

Bernhard

Baumbauer FMS
Beiträge: 27
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 02:21
Wohnort: 31633 Leese

Re: Inselbahn Langeoog

Beitrag von Baumbauer FMS » Do 3. Okt 2019, 12:02

Hallo zusammen,

heute habe ich versucht, die Fotos zu sortieren, einmal nach den Jahren 1980 und 1981 und dann in eine einigermaßen sinnvolle/zeitliche Reihenfolge.


Wir schreiben das Jahr 1980, es sind Sommerferien und ich "darf" mit meinen Eltern Urlaub auf Langeoog machen.

Am Bahnsteig des langeooger Hafens wartet schon die bunte Inselbahn, um uns Neuankömmlinge zum Dorfbahnhof zu bringen :

Bild

Bild

Bild

Bild


Ein paar Tage später konnte ich die zweite Garnitur mit den alten Weyer-Wagen (ex Steinhuder Meer-Bahn) ablichten. Leider sind die Fotos doch recht verwackelt, ich war wohl ziemlich aufgeregt :

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Nachdem ich einen Mitarbeiter gefragt hatte, durfte ich auch das Bahnhofs-Gelände erkunden :

Bild

Bild

Bild

Hier ein Blick in Richtung Bahnsteig :

Bild

Bild

... und vor der Fahrzeughalle :

Bild

... über den Zaun hinweg :

Bild


Hier steht der Zug abfahrbereit am Bahnsteig im Ort :

Bild

Eine Kamera mit Sucher ist blöd, man sieht erst hinterher, was alles auf dem Foto fehlt :

Bild

"Fertig ?" :

Bild

... und Abfahrt ! :

Bild


Das waren meine "Ritsch-Ratsch-Klick-Fotos" von 1980.

Die Qualität ist nicht besonders berauschend, aber als Schüler mit wenig Taschengeld, war ich froh, überhaupt eine kleine Kamera zu haben ...


Tschüß aus Leese

Frank-Martin

Baumbauer FMS
Beiträge: 27
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 02:21
Wohnort: 31633 Leese

Re: Inselbahn Langeoog

Beitrag von Baumbauer FMS » Do 3. Okt 2019, 16:10

Hallo zusammen,

nun kommen die Fotos vom Sommer 1981, auch hier habe ich (mangels Aufzeichnungen) versucht, die Bilder in eine sinnvolle Reihenfolge zu bringen.
Wieder sind die Fotos mit der "Agfa-Pocket" entstanden, die in diesem Jahr mit dem seitlich anschraubbaren, batterie-betriebenen Blitzlicht nachgerüstet wurde ...

Hier kommt der Zug aus dem Hafen und fährt sogleich durch das Deichtor :

Bild

Der obligatorische "Nachschuß" :

Bild

1981 habe ich auch eine Gesammt-Ansicht der Gleisanlagen am Anleger gemacht. Den "Hosenträger" gab es hier schon, er wurde vermutlich beim großen Umbau des Anlegers, Ende der 1970er Jahre gebaut :

Bild

Nun bin ich an der Strecke entlang gewandert um diese Aufnahmen, irgendwo zwischen Deichtor und Golfstübchen, zu machen :

Bild

... und auch hier ein Nachschuß :

Bild

Kurz vor dem Bahnübergang beim Golfstübchen fand ich diesen Schienenstoß, da musste ich auch gleich ein Bild davon machen :

Bild

Hier ist der Zug unterwegs zwischen Dorfbahnhof und Golfstübchen :

Bild

... etwas mehr von der Seite, an ziemlich genau der gleichen Stelle :

Bild

Am Bahnübergang "Schniederdamm" :

Bild

... und endlich im Dorfbahnhof :

Bild


Auch im Jahr 1981 habe ich wieder das Gelände am Dorfbahnhof erkundet :

Bild

Bild

Neben der Fahrzeughalle lagen diese beiden Drehgestelle und in der Halle stand die 2. Garnitur mit den Weyer-Wagen :

Bild

Dieses Mal habe ich auch die Gleiswaage geknipst :

Bild

und die Weiche am Bahnsteig :

Bild

Den Triebwagen vor der Fahrzeughalle habe ich auch im Bild festgehalten :

Bild

Auch die Tanksäule, hinter dem Triebwagen wollte unbedingt mit auf's Bild :

Bild

... und noch einmal beim Verlassen des Geländes :

Bild


... und wer sich fragt, was das für ein schräger, dunkler Streifen auf den letzten Fotos ist, nun - wenn ich den angeschraubten Blitz nicht benötigte, habe ich die Anschlußleitung aus der Kamera gezogen. Die Leitung hing vor der Linse und war im Sucher nicht zu sehen.

Fortsetzung folgt ...


Tschüß aus Leese

Frank-Martin

Baumbauer FMS
Beiträge: 27
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 02:21
Wohnort: 31633 Leese

Re: Inselbahn Langeoog

Beitrag von Baumbauer FMS » Do 3. Okt 2019, 17:02

Hallo zusammen,

im Jahr 1981 kam die kleine Diesellok "Kö 4" von Spiekeroog nach Langeoog.
Da der neue Anleger der Insel Spiekeroog sehr nah' am Dorf gebaut wurde, war die Inselbahn dort überflüssig geworden.

Hier sehen wir die Kö 4 am langeooger Anleger, am Bahnsteig vor dem Personenzug :

Bild

Bild

Die Kö 4 wurde im Güterverkehr eingesetzt. Hier zieht sie ihren Zug, kurz vor'm Golfstübchen, zum Dorfbahnhof :

Bild

Bild

Auch hier habe ich einen Nachschuß gemacht. Interessannt finde ich, wie die Bierfässer auf den letzen Wagen geladen wurden :

Bild

Im Dorfbahnhof angekommen, wurde umgesetzt, um die Güterwagen in die Umladehalle zu rangieren :

Bild

Bild

Bild

Ein paar Tage später erwischte ich die Kö 4 beim Rangieren im Dorfbahnhof. Hier kommt sie gerade mit ihrem Güterzug vom Anleger, während der Personenzug die Urlaubsgäste zum Anleger fährt :

Bild

Anschließend werden die Güterwagen wieder in die Umladehalle geschoben :

Bild

Bild

Danach wurde noch ein Wenig im Dorfbahnhof rangiert :

Bild

Bild


Da ich mich auf dem Bahnhofs-Gelände bewegen durfte, konnte ich den Personenzug am Bahnsteig auch von der abgewandten Seite knipsen :

Bild

Und nun noch zwei Fotos von der Strecke, hier zwischen Anleger und Golfstübchen :

Bild

und hier zwischen Golfstübchen und Dorfbahnhof :

Bild


Fortsetzung folgt ...


Tschüß aus Leese

Frank-Martin

Baumbauer FMS
Beiträge: 27
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 02:21
Wohnort: 31633 Leese

Re: Inselbahn Langeoog

Beitrag von Baumbauer FMS » Do 3. Okt 2019, 17:18

Hallo, da bin ich wieder ...

da ich 1981 die kleine Kamera mit dem seitlichen Blitz ausgerüstet hatte, bin ich auch in der Fahrzeughalle unterwegs gewesen. Sebstverständlich habe ich vorher bei der Werkstattleitung um Erlaubnis gefragt.

Hier ein erster Blick in die Fahrzeughalle :

Bild

... dann etwas dichter dran :

Bild

... und noch dichter, um den kleinen Triebwagen besser zu sehen :

Bild

... einmal von vorn :

Bild

und auch das Firmenschild durfte nicht fehlen :

Bild

Diese kleine DEUTZ-Diesellok steht heute als Denkmal hinter dem Dorfbahnhof :

Bild

Bild

... ein Blick in den Motorraum :

Bild

und hier ein Blick in den Führerstand :

Bild


Das waren meine Bilder von der Inselbahn Langeoog aus den Jahren 1980 und 1981. Ich hoffe diese kleine Zeitreise hat Euch ein klein Wenig gefallen ...

Bei Interesse habe ich noch Fotos vom Anfang der 1990er-Jahre, die sind dann schon mit meiner Spiegel-Reflex-Kamera aufgenommen und hoffentlich von besserer Qualität.


Tschüß aus Leese

Frank-Martin

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema