T 121 auf Langstrecke

allgemeine Beiträge über Museumsbahnen
Harry
Beiträge: 14
Registriert: Do 17. Jul 2008, 00:54

T 121 auf Langstrecke

Beitrag von Harry » So 22. Okt 2017, 18:27

Moin,
ich habe da einige alte Bilder ausgegraben.
Die Bilder zeigen den T 121 auf einer Sonderfahrt von Harpstedt nach Bruchausen - Vilsen.

Bild
zwischen Erichshof und Leeste

Bild
Abfahrt in Kirchweyhe

Bild
zwischen Kirchweyhe und Syke

Bild
V36 in Syke

Bild
T121 in Syke

BildHeiligenfelde

Bild

Bild

Bild

Bild
am Ziel

Bild

Gruß
Harald Urber

AndreasS
Beiträge: 5
Registriert: So 18. Mai 2008, 19:51

Re: T 121 auf Langstrecke

Beitrag von AndreasS » So 22. Okt 2017, 18:28

Hallo Harald,

das müsste am 1.6.85 gewesen sein. Ich kann mich daran noch gut erinnern, weil es für mich die erste Möglichkeit war, die Strecke der VGH als Fahrgast zu bereisen. (Sehen wir mal von den 4 Monaten ab, die zwischen meiner Geburt und der Einstellung des planmäßigen PV liegen). Die Fahrkarte hat mich damals 5 DM für Hin+Rückfahrt gekostet und verkauft wurde sie mir von Peter Grund. Ich bin damals im VT 98 mitgefahren, der auf der Rückfahrt von Syke erstmal in Süstedt wegen eines Schienenbruches anhalten mußte. Die Fotos davon möchte ich euch mal ersparen, obwohl ich damals sehr stolz auf die von meiner Mutter geliehene Agfa-Klick-Kamera war. Bildformat 9x9, der Film hatte nur 16 Bilder und die leeren Filmgehäuse wurden für den nächsten Film wiederverwendet.

Gruß aus dem wilden Süden

Benutzeravatar
schilling
Beiträge: 87
Registriert: Mi 14. Mai 2008, 17:56

Re: T 121 auf Langstrecke

Beitrag von schilling » So 22. Okt 2017, 18:28

Hallo,
das war tatsächlich am 1.6.1985. Siehe hier: http://www.arctofilz.de/devforum/thema.p...&page=1#0p: .

Fortsetzung des Bilderreigens: (hoffentlich :wink:) nach dem 08.08.2010.

Rüdiger

Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema