Bildarchiv

Beiträge zur Musealen Gestaltung
Christian
Beiträge: 229
Registriert: Mi 12. Dez 2007, 22:14

Bildarchiv

Beitrag von Christian »

Die Zeiten, in denen man zwangsweise Zuhause sitzt, haben auch etwas Gutes. So hatte ich etwas Zeit die ersten Dias aus den Beständen des Kleinbahn-Museums zu digitalisieren und die Daten soweit wie möglich einzupflegen. Damit das Ganze nicht nur in den Tiefen eines Computers verkümmert, habe ich jetzt das DEV-Bildarchiv im Internet verfügbar gemacht, die ersten 3000 Fotos sind dort schon zu sehen:
https://www.kleinbahn-museum.de/bildarchiv/

Die Bildmenge wird in den nächsten Monaten noch wachsen, aber es ist erst einmal ein Anfang. Mithilfe können wir auch bei der Vervollständigung der Daten gebrauchen, so fehlen z.B. bei fast allen Kieper-Dias das Aufnahme-Datum sowie der Ort. Wenn hier jemand Daten zur Verfügung hat, dann kann er das gerne über die Kommentar-Funktion hinzufügen, oder uns bei den Bibliotheks-Treffen unterstützen.
Viele Grüße,
Christian
InselBaBa
Beiträge: 18
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 12:49
Wohnort: Barsinghausen

Re: Bildarchiv

Beitrag von InselBaBa »

Hallo Christian,

habe mir Deine Bilder ( speziell die Inselbahnbilder ) mal angeschaut . Da sind ja wunderschöne vom " Unterlegkeil " dabei . Das Archiv in eine große Bereicherung für uns alle .
Wenn Du noch mehr Bilder hast , weiter so. Habe vor einiger Zeit selbst ein paar
Bilder bei " inselbahn.de" eingesendet .

Viele Grüße aus " Basche "

Bernhard Hoffmann
Christian
Beiträge: 229
Registriert: Mi 12. Dez 2007, 22:14

Re: Bildarchiv

Beitrag von Christian »

Hallo Bernhard,
das sind allerdings nicht meine Bilder, sondern die aus dem Bildarchiv des Kleinbahn-Museums. Hier sind bisher Aufnahmen von Klaus Kieper, Harald Kindermann, Christian Speer, Peter Pekny und anderen dabei. Im Archiv sind ca. 80.000 Dias, Negative und Abzüge vorhanden, die alle noch bearbeitet werden wollen, hier können wir noch Hilfe gebrauchen...
Viele Grüße,
Christian
Kalle_W
Beiträge: 75
Registriert: Fr 1. Aug 2008, 12:47

Re: Bildarchiv

Beitrag von Kalle_W »

Hallo Christian,

Das ist ja eine Mammutaufgabe. Aber wer weiß, wie lange wir noch zu Hause sitzen dürfen.

Ich kann gerne mal Bilder betexten. Allerdings was soll da rein?
Aufnahmedatum habe ich nirgendwo gefunden. Das kann man sich allerdings auch nicht aus den Fingern saugen.

Also: Fahrzeug(e), Ort, Datum, Fotograf?

Und wenn ja, wie? Bei den Franzburger Fotos ist oft eine Reichsbahnnummer zu sehen, im Text stehen aber dann Franzburger Nummern.

Und sollen auch noch weitere Angaben gemacht werden (Loknummer, Hersteller, Fabriknummer?).

Gruß

Kalle W.
Christian
Beiträge: 229
Registriert: Mi 12. Dez 2007, 22:14

Re: Bildarchiv

Beitrag von Christian »

Hallo Kalle,
Du hast es schön auf den Punkt gebracht: Fahrzeug(e), Ort, Datum, Fotograf, das sind die Daten, die wir erfassen müssen. Details zu den Fahrzeugen kann man sich an dieser Stelle in der Regel sparen, das findet sich in der entsprechenden Literatur. Da für uns bei den verstaatlichten Bahnen auch die ursprüngliche Fahrzeugnummer wichtig ist, können auch beide Nummern (Reichsbahn- und Kleinbahnnummer) unter dem Bild stehen.
Bei den Fotos von Klaus Kieper kann man das Datum wohl nur schätzen, auch die veröffentlichten Fotos haben häufig keine Datumsangabe.
Wenn Du magst, kannst Du das,was Dir plausibel erscheint, als Kommentar zu dem jeweiligen Bild schreiben, dann kann ich das später in die Bildbeschreibung übernehmen. Wenn Du Dich registrierst, musst Du nicht jedesmal Deinen Namen eingeben.
Viele Grüße,
Christian
Benutzeravatar
Schwellenschieber
Beiträge: 8
Registriert: Do 28. Mär 2019, 13:18
Wohnort: Lilienthal

Re: Bildarchiv

Beitrag von Schwellenschieber »

Hallo Christian,

ich habe so einiges über die " Jan Reiners ". Auch Bildfahrpläne...
Sowie Dias von Bremen Hbf aus den 60er und 70er Jahren. Interesse?

Schöne Grüße Axel
Christian
Beiträge: 229
Registriert: Mi 12. Dez 2007, 22:14

Re: Bildarchiv

Beitrag von Christian »

Hallo Axel,
sehr schön, das würde gut in unsere Sammlung passen. Wenn Du Deine Unterlagen unserem Archiv zur Verfügung stellen magst, würde ich mich sehr freuen. Wir können uns gerne über archiv@kleinbahn-museum.de abstimmen.
Viele Grüße,
Christian
Antworten Vorheriges ThemaNächstes Thema